GENESIS-2017-01-23

Verfasser: taranion | Datum: 23.01.2017 | Kategorie(n): Allgemeines

Ein Update mit den Fehlerkorrekturen der letzten 4 Wochen.

  • Splittermond
    • Vorbereitend für die Umsetzung des Bestienmeister-Bandes wurde die interne Handhabung der Kreaturenmerkmale geändert
    • Ein Fehler der verhindert daß bei selbst erstellten Waffen die zugehörige Fertigkeit gespeichert wurde, wurde behoben
    • Charaktere mit selbst definierten Waffen ohne hinterlegter Fertigkeit lassen sich jetzt trotzdem einladen. Es gibt allerdings eine Fehlermeldung. Man muss dann die angemeckerten Gegenstände bei allen Charakteren löschen und Genesis beenden. Beim nächsten Neustart wird Genesis noch einmal meckern, aber beim übernächsten hoffentlich nicht mehr.
    • #2105: Das Anheben der Stufe der Stärke „Erhöhter Fokuspool“ ändert nicht die Fokusanzeige.
    • #2268: Fokus wird falsch berechnet, wenn zuvor mit einem Charakter mit „Erhöhter Fokuspool 2“ hantiert wurde.
      Den Fehler hatten schon mehrere von euch gemeldet und ich habe den lange nicht gefunden.
    • GEN-65: Attributsmodifikatoren, die nur unter Bedingungen gelten, werden jetzt nicht mehr mit eingerechnetDas trifft z.B. doe Bonus-VTD aus Ausweichen-Meisterschaften.
    • #2260: Der Ausdruck bei mehr als 4 Relikten wurde korrigiert.
    • #2259: Fokuskosten für den Zauber 6. Sinn wurden korrigiert
    • #2251: Nutzer der Lizenz bekamen falsche WGS-Werte für einige Fernkampfwaffen angezeigt.
    • GEN-69: Waffenpersonalisierung „Fertigkeitsbonus“ wird jetzt eingerechnet
    • GEN-75: Waffenpersonalisierung „Reduzierter Tickzuschlag“ wird jetzt eingerechnet
    • GEN-77: Die Abstreichkästchen bei Kreaturen basieren jetzt auf den Werten der Kreatur, nicht des Charakters 😉